Casadean-Stätten in Cantal (15)


ALLANCHE

Das Priorat Saint John war aus der Diözese Clermont und nicht St. Flour. Es war 87 km von La Chaise-Dieu entfernt. Es wurde in der Zeit von St. Robert gegründet, dank einer Spende von seinem Schüler Raoul "Passerau", die von der Mercoeur abgeschlossen wurde. Das Priorat behielt 2 Mönche. Die Kirche war die Schirmherrschaft des Priors. Der Prior war Dezimator (XIV. Jahrhundert). Der Prior, der in einer Hochburg wohnte, die Jean de Berry, Apaganist Auvergne, 1346 ermächtigt hatte, sie zu stärken. Der Prior war für seine censitaires (1506) der gerechte Herr. Die Herrschaft war ein Vasall von Mercoeur.

Praktische Informationen :
Mairie – 30 Grande Rue de l’Abbé de Pradt – 15160 ALLANCHE
Tel : 04 71 20 41 59 / Fax : 04 71 20 41 81
Email : mairie.allanche@wanadoo.fr
Net :www.allanche.fr

ALLANCHE (Le Bac)

Le Bac war eine Pfarrei von Allanche und einer Casadean Lordschaft. Im Jahr 1283 huldigte Béraud, Herr von Mirefleurs, seine Rechte an den Abt.

Praktische Informationen :
Mairie – 30 Grande Rue de l’Abbé de Pradt – 15160 ALLANCHE
Tel : 04 71 20 41 59 / Fax : 04 71 20 41 81
Email : mairie.allanche@wanadoo.fr
Net :www.allanche.fr

ANTIGNAC


Die Kapelle Notre-Dame du Roc-Vignonnet stand 1373 unter der Schirmherrschaft des Prior des Priorats Saint-Robert-de-Vignonet (Antignac).

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15240 ANTIGNAC
Tel : 04 71 40 21 16 / Fax : 04 71 40 24 54
Email : mairie.antignac@wanadoo.fr

ANTIGNAC (Vignonet)

Das Priorat Saint-Robert war 139 km von La Chaise-Dieu entfernt. Es existierte aus der Zeit des Heiligen Robert und der Abt Seguin d'Escotay starb dort 1093. Das Priorat pflegte zwei Mönche. Die Kirche wurde Saint-Robert von seinem Schüler, dem Lord-Troubadour Raoul "Passerau" unter der Schirmherrschaft des Prior im Jahr 1373 sowie der Kapelle von Antignac gegeben.
Es war eine Casadean Lordship seit der Gründung, mit direkter Zensur und Gerechtigkeit. Der Prior von Vignonet war in gewisser Weise der Leutnant des Abtes von La Chaise-Dieu in der Artense, Regionen, in denen die Casadeans Feudalrechte hatten, bezeugen die Tribute, die zwischen 1296 und 1374 von den Herren von Saignes, Ventadour und von Turenne.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15240 ANTIGNAC
Tel : 04 71 40 21 16 / Fax : 04 71 40 24 54
Email : mairie.antignac@wanadoo.fr

BEAULIEU (Champs)

Das Priorat Sainte-Madeleine der Diözese Clermont liegt 27 km von Port-Dieu (Confolent-Port-Dieu - FRANKREICH - Corrèze - 19) entfernt und wurde im 14. Jahrhundert zur Sakristei von Port-Dieu vereinigt. Die Kirche, ehemalige Abhängigkeit von Sauxillanges (FRANKREICH - Puy-de-Dome - 63), stand unter der Schirmherrschaft des Prior im Jahr 1373.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15270 BEAULIEU
Tel : 04 71 40 34 36

CHALIERS (Ruynes)

Das Priorat war 80 km von La Chaise-Dieu entfernt. Im Jahr 1261 unter der Kontrolle von Chanteuges (FRANKREICH - Haute-Loire - 43) bekannt, ging er wie dieser an die Abteikirche über und wurde 1370 vom Abt an das Klosterkloster abgetreten. Die Kirche war Patronage des Prior: 1467, 1657-1701.
Das Sorgerecht des Herrn von Chaliers auf dem Priorat wurde 1261 vom Prior gekauft. Die Abtei von Chanteuges, die insbesondere vom Priorat von Chaliers abhing, wurde 1137 an Etienne de Merceour abgetreten.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15320 CHALIERS
Tel : 04 71 23 44 64 / Fax : 04 71 23 48 74
Email : mairiede.chaliers@wanadoo.fr

COLTINES (Touls)

Das Priorat hing von der Diözese Clermont (FRANKREICH - Puy-de-Dome - 63), dann von Saint-Flour (FRANKREICH - Cantal - 15) ab. Es war 90 km von Lavaudieu (FRANKREICH - Haute-Loire - 43) entfernt. Es wurde 1173 aufgrund der Schenkung von Wilhelm dem Jüngeren und seinem Sohn Robert Dauphin aus dem Land Touls gegründet, unter der Bedingung, ein Nonnenhaus zu errichten. Diese war im 14. Jahrhundert und 1670 von Comps (Lavaudieu - FRANKREICH - Haute-Loire - 43) abhängig. Die Priorin war Dezimatorin. Sie hatte eine direkte und vollkommene Gerechtigkeit.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15170 COLTINES
Tel : 04 71 73 21 35 / Fax : 04 71 73 26 35
Courriel : coltines@wanadoo.fr
Net : www.coltines.com

FRIDEFONT (Magnac)

Das Priorat wurde 103 km von La Chaise-Dieu.Il sich zum Zeitpunkt seiner Vereinigung mit dem Saint-Michel vor 1381 und auch im achtzehnten Jahrhundert bekannt war. Die Kirche war der Patron des Priors im vierzehnten Jahrhundert, seit dem Staudamm Grandval (Fridefont - FRANKREICH - Cantal - 15) gesunken. Der Prior war ein Richter für seine censitaires.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15110 FRIDEFONT
Tel/Fax : 04 71 23 59 01
Courriel : mairie.fridefont@wanadoo.fr
Net : www.mairiedefridefont.fr

FRIDEFONT (Mallet)

Das Priorat wurde sich 103 km von La Chaise-Dieu, abhängig von der von Chanteuges (FRANKREICH - Haute-Loire - 43), wie diese Mense zur Abtei vereint. Die Kirche ist abhängig von der Priorei (frühem vierzehnten Jahrhundert) unter Wasser zur Zeit in dem Seedamm Grandval (Fridefont - Frankreich - Cantal - 15). Der Prior in den Pfarreien von Mallet, Magnac, Sarrus, Faveyrolles Bournoncle, Chaliers, Maurines und Chaudes-Aigues (All FRANKREICH - Cantal - 15) eine Gruppe von mehrere Bund Manses hatte, tauschte der Abt im Jahr 1337 gegen das Eigentum in Brivadois unter Beibehaltung der Lehen, in dem der Herr von Châteauneuf (Riom-es-Montagne - FRANKREICH - Cantal - 15) Tribut an ihn bezahlt.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15110 FRIDEFONT
Tel/Fax : 04 71 23 59 01
Courriel : mairie.fridefont@wanadoo.fr
Net : www.mairiedefridefont.fr

GIOU-DE-MAMOU

Das Priorat war 153 km von La Chaise Dieu entfernt. Im frühen vierzehnten Jahrhundert erwähnt, war er von La Chaise-Dieu abhängig. Die Kirche war von der Schirmherrschaft des Priors (frühes 14. Jahrhundert). Er hatte zwei Mönche.

Praktische Informationen :
Mairie – Boissonnade – 15130 GIOU-DE-MAMOU
Tel : 04 71 47 85 95 / Fax : 04 71 47 85 99
Courriel : mairiegiou@orange.fr
Net : www.mairie-gioudemamou.fr

JOU-SOUS-MONJOU

Das Priorat Saint-Bonnet war 155 km von La Chaise-Dieu entfernt. Es wurde von Rovers im 14. Jahrhundert ruiniert.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15800 JOU-SOUS-MONJOU
Tel : 04 71 49 57 78 / Fax : 04 71 49 51 82

LIEUTADES

Das Priorat Saint-Martin war 135 km von La Chaise-Dieu entfernt, es existierte im elften Jahrhundert. Das Priorat behielt 2 Mönche. Die Kirche war aus dem Patronat des Prior im 14. Jahrhundert.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15110 LIEUTADES
Tel : 04 71 73 80 62 / Fax : 04 71 73 81 06
Email : mairie.lieutades@wanadoo.fr
Net : www.lieutades.fr

PAULHENC (Turlande)

Das Priorat Saint-Saturnin war 126 km von La Chaise-Dieu entfernt und war 1275 bekannt. Das Priorat unterhielt zwei Mönche. Die Kirche war der Patron des Prior im frühen vierzehnten Jahrhundert. Der Prior hatte einen Streit mit dem Lord von Turlande über eine Kapelle, die er in seiner Burg Turland, wo St. Robert geboren wurde, gebaut hatte. Der Abt Albert de Molette entschied 1275, dass der Herr das Patronat und die Sammlung der Kapelle übernehmen würde, aber dass er eine jährliche Gebühr entrichten müsste. Der Prior hatte eine wichtige Zeit.

Praktische Informationen :
Mairie – 21 rue du 19 mars 1961 – 15230 PAULHENC
Tel : 04 71 64 76 34 / Fax : 04 71 64 76 92
Email : paulhenc.mairie@wanadoo.fr

RUYNES-EN-MARGERIDE (Le Morle)

Das Priorat war vor dem Jahre 1276 an das von Chanteuges (FRANKREICH - Haute-Loire - 43) gebunden, das mit ihm an die 1393 erwähnte Abteigruppe angeschlossen war. Der Prior hatte Anfang des 14. Jahrhunderts die Schirmherrschaft über die Kirche von MORLE. Der Prior war Dezimator. Die Herrschaft von Morle, die aus einer milden Gerechtigkeit mit der Morle, Estuberte und Le Mas d'Anglard besteht, wurde 1569 zur Zeit der ersten Entfremdung eines Teils des Klerikertums verkauft: so ist es muss verstehen "Le Morle, der sich entfremdet hat.".

Praktische Informationen :
Mairie – BP 6 – 15320 RUYNES-EN-MARGERIDE
Tel/Fax : 04 71 23 41 59
Email : mairieruynes@yahoo.fr

SAINT-BONNET-DE-CONDAT (anciennement Saint-Bonnet-de-Marcenat)

Die Kirche stammt aus dem vierzehnten Jahrhundert.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15190 SAINT-BONNET-DE-CONDAT
Tel/Fax : 04 71 78 41 64
Email : mairie.stbonnetdecondat@orange.fr
Net : www.commune-saint-bonnet-de-condat.fr

SAINT-GEORGES (Saint-Flour Nord)

Unter der Schirmherrschaft des Prior des ländlichen Priorats Saint-Michel, die Kirche von Saint Georges war 88 km von La Chaise-Dieu entfernt, wurde La Chaise-Dieu von Géraud de Turlande, dem Bruder des Gründers, bei der Präsentation der vor dem vierzehnten Jahrhundert. Der Prior war Dezimator in der Pfarrei Saint-Georges.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15100 SAINT-GEORGES
Tel : 04 71 60 09 91 / Fax : 04 71 73 02 67
Email : mairie-stgeorges@orange.fr

SAINT-GEORGES (Saint-Michel-de-Broussadel)

Das ländliche Priorat (Saint-Michel) war 88 km von La Chaise-Dieu entfernt. Wahrscheinlich in der Zeit von Saint-Robert gegründet, wird es um 1342 erwähnt. Das Priorat unterhielt zwei Mönche. Der Prior hatte die Schirmherrschaft der Kirchen Saint-Georges, Saint-Gal und Vabres (ganz FRANKREICH - Cantal -15). Der Prior war Dezimator in Saint-Georges (XIV. Jahrhundert). Der Prior, der in der Burg von Saint-Michel residierte, war Lord Justice für seine censitaires in der Pfarrei, die Vollstreckung der Urteile der hohen Justiz, die zu dem Herrn von Mercoeur Wächter des Priorats zurückkehrten.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15100 SAINT-GEORGES
Tel : 04 71 60 09 91 / Fax : 04 71 73 02 67
Email : mairie-stgeorges@orange.fr

SAINT-MARTIN-CANTALES (Pléaux)

Das Priorat von Saint-Martin-Cantalès, 162 km von La Chaise-Dieu entfernt, war 1286 bekannt ; Es wurde ursprünglich im Weiler St-Julien-des-Ponts, in einer Schleife der Maronne, Pfarrei Saint-Martin-Cantalès gegründet. Er wurde später in die Pfarrkirche versetzt, wo er 1535 erwähnt wurde. Das Priorat hatte zwei Mönche. Die Kirche hing von La Chaise-Dieu unter dem Lehen des Herrn von St. Christopher ab. Der Prior war Dezimator seit dem Kauf der Zehnten im Jahre 1286.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15140 SAINT-MARTIN-CANTALES
Tel : 04 71 69 40 55 / Fax : 04 71 69 40 77
Email : mairie.stmartincantales@wanadoo.fr

SAINT-URCIZE

Das Priorat Saint-Urcize, in der Diözese Clermont, dann in der Diözese Saint-Flour, ist 125 km von La Chaise-Dieu entfernt. Er war 1184 bekannt, vor 1339 in der Hotellerie vereinigt. Die Kirche war von der Schirmherrschaft des Priors zu Beginn des 14. Jahrhunderts und bis 1721. Der Prior besaß eine Direktversicherung und war Lord Vigilante von Saint-Urcize teilweise unter dem Lehen von Mercoeur.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15110 SAINT-URCIZE
Tel : 04 71 23 21 39 / Fax : 04 71 23 23 12
Email : mairiesturcize@wanadoo.fr

SEGUR-LES-VILLAS

Das Priorat Saint-Martial, in der Diözese Clermont und nicht Saint-Flour, war 99 km von La Chaise-Dieu entfernt. Es hing schon im 11. Jahrhundert von La Chaise-Dieu ab. Das Priorat behielt 2 Mönche. Die Kirche war von La Chaise-Dieu aus der Abtei St. Robert abhängig und blieb im 14. Jahrhundert unter der Schirmherrschaft des Priorats. Die Kapelle der Muttergottes von Valentine hing davon ab, ein Wallfahrtsort, der bereits im Jahr 1262 erwähnt wurde, als Robert I. von Mercoeur ihm eine Leibrente gab. Der Prior hatte eine Segnung in Segur.

Praktische Informationen :
Mairie – 19 rue de la porte du Cezallier – 15300 SEGUR-LES-VILLAS
Tel : 04 71 20 70 06
Email : mairie.segur@wanadoo.fr

SEGUR-LES-VILLAS (Valentine)

Die Notre-Dame-des-Valentines Kapelle wurde 1262 auf einem Hügel von dem Vater von Mercoeur (FRANKREICH - Haute-Loire - 43) gebaut.

Praktische Informationen :
Mairie – 19 rue de la porte du Cezallier – 15300 SEGUR-LES-VILLAS
Tel : 04 71 20 70 06
Email : mairie.segur@wanadoo.fr

TRIZAC

Das Priorat Saint-Bauzire wurde 128 km von La Chaise-Dieu, erwähnt 1392 und wahrscheinlich 1373 gefunden. Die Kirche war das Patronat des Prior im Jahre 1373.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15400 TRIZAC
Tel : 04 71 78 60 37 / Fax : 04 71 78 65 40
Email : mairie.trizac@wanadoo.fr

VABRES

Die Kapelle stand unter der Schirmherrschaft des Prior des Priorats Saint-Michel-de-Broussadel (Saint-Georges - FRANKREICH - Cantal - 15).

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15100 VABRES
Tel/Fax : 04 71 23 90 03
Email : mairie-vabres@wanadoo.fr

VABRES (Saint-Gal)

Die Kirche war der Schutzpatron des Prior von Saint-Michel-de-Broussadel (Saint-Georges - FRANKREICH - Cantal - 15).

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15100 VABRES
Tel/Fax : 04 71 23 90 03
Email : mairie-vabres@wanadoo.fr

VEBRET (Saignes)

Das Priorat Saint-Victor war 141 km von La Chaise-Dieu und 11 km von Bort (Bort-les-Orgues - FRANKREICH - Corrèze - 19) entfernt, nicht Broc. Vielleicht alte Abhängigkeit von Bort, Priorat Clunisien, war das Priorat Casadéen im Jahre 1381 und bereits mit Vignonet vereint. Die Kirche war das Patronat des Prior im Jahr 1373. Die Zehnten wurden an den Prior (1296) bezahlt.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 15240 VEBRET
Tel : 04 71 40 20 86 / Fax : 04 71 40 22 30
Email : mairie.vebret@wanadoo.fr
Net : www.vebret.fr