Casadean-Stätten des Allier (03)


BILLY

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priors des Klosterpriorats Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03), der die Gönnerschaft (1478) übernahm.

Praktische Informationen :
Mairie – 1 Rue Chabotin – 03260 BILLY
Tel : 04 70 43 50 14 / Fax : 04 70 43 52 24
E-Mail : mairie-billy@wanadoo.fr
Net : billy-en-bourbonnais.fr

HAUTERIVE (Fontsalive)

Das ländliche Priorat ist frei von Seelen, 128 km von Port-Dieu entfernt. An der Rezeption des Prior von Port-Dieu (FRANKREICH - Corrèze - 19) wird es 1535 zitiert.

Praktische Informationen :
Mairie – Place de la Mairie – 03270 HAUTERIVE
Tel : 04 70 59 00 13 / Fax : 04 70 59 00 72
E-Mail : mairie.hauterive@wanadoo.fr
Net : www.mairie-hauterive.fr

JALIGNY-SUR-BESBRE

Das Klosterprivat Moûtier (Saint-Sépulcre) liegt 164 km von La Chaise-Dieu entfernt. Es gehörte bereits 1146 zu La Chaise-Dieu. Das Priorat hatte 12 Mönche unter dem Prior.
Die Konventualität wurde dort 1744-1745 unterdrückt und 1786 mit der Klostermonarchie vereinigt.
Die Kirche St. Sepulchre wurde 1037 von Hector, vir honeltismus, gegründet, wahrscheinlich ein Mitglied der herrschaftlichen Familie von Jaligny, nach seiner Rückkehr aus dem Heiligen Land.
Hector gab es der Kirche von Clermont, durch die sie vor 1146 nach La Chaise-Dieu ging, ohne Zweifel dank Aimeric, Ex-Abt von La Chaise Dieu, Bischof von 1111 bis 1146.

Der Prior hatte die Schirmherrschaft der Kirchen von:
Moûtier, Thionne, Billy, Chezeaux, Ciernat, Jaligny, Montaigu le Blin, Montoldre, St. Christophe, St. Reverien, St. Voir, Toulon, Treteau (alle aus FRANKREICH - Allier - 03).
Alle diese Kirchen stammen aus der Diözese Clermont (Clermont-Ferrand - FRANKREICH - Puy-de-Dôme - 63).
In der benachbarten Diözese Autun war der Prior der Schutzheilige der Kirchen: Der Kumpel von St. Pourçain-sur-Besbre, St. Pourçain-sur-Besbre und Thiel-sur-Acolin (ganz FRANKREICH - Allier - 03).
Der Prior war Dezimator bei Moûtier, Jaligny und Thionne.
Er besaß eine wichtige Herrschaft, Hektor, der der von ihm gegründeten Kirche alle seine Güter gegeben hatte, und die Herren von Jaligny, die jeder Generation hinzugefügt wurden.
In der Region zwischen Allier und Besbre, vor allem in den Pfarreien Moûtier, Jaligny, Thionne und Tréteau, gab es zahlreiche Zensoren.
Der Prior hatte auch die Leyden und die Tonlieu auf den Messen Moûtier und Pal.
Er war berechtigt, in der Bresbe zu fischen und direkt aus den Garagen des Herrn von Jaligny zu jagen.
Er hatte auch das Recht, Wasser und Weiden, das Banvin, den Imbiss, auf Vorlage des Herrn, der Leitung des Krankenhauses und der Schulen von Jaligny zu benutzen.

Praktische Informationen :
Mairie – 6 rue Couzenotte – 03220 JALIGNY-SUR-BESBRE
Tel : 04 70 34 70 34 / Fax : 04 70 34 84 17
E-Mail : mairie-jaligny-sur-besbre@wanadoo.fr
Net : www.jaligny-sur-besbre.fr

JALIGNY-SUR-BESBRE (Le Moutier)

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priorats des Klosterkonvents von Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – 6 rue Couzenotte – 03220 JALIGNY-SUR-BESBRE
Tel : 04 70 34 70 34 / Fax : 04 70 34 84 17
E-Mail : mairie-jaligny-sur-besbre@wanadoo.fr
Net : www.jaligny-sur-besbre.fr

LE VERNET

Praktische Informationen :
Mairie – 22 Rue Cusset – 03200 LE VERNET
Tel : 04 70 98 51 00 / Fax : 04 70 97 05 13
E-Mail : contact@levernet.fr
Net : www.commune-le-vernet.com

LOUROUX-DE-BEAUNE

Unter der Schirmherrschaft des Prior des ländlichen Priorats Sainte-Madeleine de Rongères in Saint-Priest-en-Murat (FRANKREICH - Allier - 03) an die Diözese Bourges (FRANKREICH - Cher - 18).
Gemeinde, von der er "Priester-primitiv und Dezimator" war.
Er war noch Dezimator in Rongères, Gemeinde von Malicorne, Joux, Montvicq, Jonzais, Villefranche-d'Allier und Saint-Priest-in-Murat (ganz FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 03600 LOUROUX-DE-BEAUNE
Tel/Fax : 04 70 64 38 51
E-Mail : louroux-de-beaune@wanadoo.fr
Net : louroux-de-beaune.planet-allier.com

MALICORNE

Das Priorat Saint-Préjet liegt 172 km von La Chaise-Dieu entfernt und ist 1327 bekannt. Der Prior wurde in der Neuzeit als "primitiver Priester und Dezimator der Pfarrei" bezeichnet.

Praktische Informationen :
Mairie – 1 place de la Mairie – 03600 MALICORNE
Tel : 04 70 64 90 06 / Fax : 04 70 64 43 26
E-Mail : mairie-malicorne@pays-allier.com

MEAULNE

Das Priorat Saint-Symphorien befindet sich 215 km von La Chaise-Dieu entfernt. Bekannt im Jahre 1351, wurde es dann mit dem von Saint-Palais (FRANKREICH - Allier - 03) vereinigt. Die Kirche steht unter der Schirmherrschaft von La Chaise-Dieu.

Praktische Informationen :
Mairie – 2 place de la Mairie – 03360 MEAULNE
Tel : 04 70 06 95 34 / Fax : 04 70 06 91 29
E-Mail : mairie@meaulne.fr
Net : www.meaulne.fr

MONTAIGU-LE-BLIN

Die Kirche steht unter der Schirmherrschaft des Prior des Klosterpaters Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – 03150 MONTAIGU-LE-BLIN
Tel : 04 70 43 71 20 / Fax : 04 70 43 74 62
E-Mail : mairie-montaigu-le-blin@wanadoo.fr

MONTOLDRE

Die Kirche steht unter der Schirmherrschaft des Prior des Klosterpaters Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 03150 MONTOLDRE
Tel : 04 70 45 03 09 / Fax : 04 70 45 02 63
E-Mail : mairie.montoldre@wanadoo.fr
Net : montoldre.cc-varennesforterre.fr

NERIS-LES-BAINS

Ein einfaches Priorat Saint Vincent, das 170 km von La Chaise-Dieu entfernt ist. Er wurde 1381 als La Chaise-Dieus Abhängigkeit bekannt.

Praktische Informationen :
Mairie – Boulevard des Arènes – B.P. 10 – 03310 NERIS-LES-BAINS
Tel : 04 70 03 79 80 / Fax : 04 70 03 79 99
E-Mail : NERIS-LES-BAINS@wanadoo.fr
Net : www.ville-neris-les-bains.fr

NEUILLY-LE-REAL

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Prior des Klosterpaters Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – 2 place de la Mairie – 03340 NEUILLY-LE-REAL
Tel : 04 70 43 81 47 / Fax : 04 70 43 83 50
E-Mail : mairie-neuilly-le-real@pays-allier.com
Net : neuillylereal.planet-allier.com

SAINT-CHRISTOPHE

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priorats des Klosterkonvents von Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – 2 allée de la Mairie – 03120 SAINT-CHRISTOPHE
Tel/Fax : 04 70 41 33 89
E-Mail : mairie.saint-christophe@wanadoo.fr

SAINT-GERAND-LE-PUY

 

 

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priorats des Klosterkonvents von Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – 2 rue Maurice Dupont – 03150 SAINT-GERAND-LE-PUY
Tel : 04 70 99 78 50 / Fax : 04 70 99 78 54
E-Mail : mairie.saint.gerand.le.puy@wanadoo.fr
Net : www.saint-gerand-le-puy.com

SAINT-PALAIS

Das Priorat war 124 km von La Chaise-Dieu entfernt. Bekannt im Jahre 1351. Das Priorat erhielt 2 Mönche. Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priorats.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 03370 SAINT-PALAIS
Tel : 04 70 06 31 49 / Fax : 04 70 06 36 86
E-Mail : mairie.saint-palais03@wanadoo.fr

SAINT-POURCAIN-SUR-BESBRE (Le Pal)

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priorats des Konventuals von Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre FRANKREICH - Allier - 03) an die Diözese Autun (FRANKREICH - Saône-et-Loire - 71).

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 03290 SAINT-POURCAIN-SUR-BESBRE
Tel : 04 70 42 00 43 / Fax : 04 70 42 55 65
E-Mail : mairie-saint-pourcain-sur-besbre@wanadoo.fr

SAINT-PRIEST-EN-MURAT (Rongeres)

Das ländliche Priorat Saint-Madeleine liegt 170 km von La Chaise-Dieu entfernt. Er war 1327 bekannt, im 18. Jahrhundert immer noch kasadean. Das Priorat behielt 2 Mönche.
Der Prior hatte unter seiner Schirmherrschaft die Kirche von Louroux-de-Beaune (FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 03390 SAINT-PRIEST-EN-MURAT
Tel : 04 70 07 67 90 / Fax : 04 70 07 71 79
E-Mail : mairie-st-priest-en-murat@wanadoo.fr

THIEL-SUR-ACOLIN

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priorats des Konventuals von Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03) an die Diözese Autun (FRANKREICH - Saône-et-Loire - 71).

Praktische Informationen :
Mairie – 14 Grande Rue – 03230 THIEL-SUR-ACOLIN
Tel : 04 70 42 50 45 / Fax : 04 70 42 55 40
E-Mail : mairie-de-thiel-sur-acolin@wanadoo.fr

THIONNE

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priorats des Klosterkonvents von Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03). Mutterkirche von Moutier, 1373. Sie war eine frühere Kämpferin.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 03220 THIONNE
Tel : 04 70 34 73 74 / Fax : 04 70 34 71 06
E-Mail : mairie-thionne@pays-allier.com

TOULON-SUR-ALLIER

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priorats des Klosterkonvents von Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – 1 Bis rue de la Mairie – 03400 TOULON-SUR-ALLIER
Tel : 04 70 35 13 40 / Fax : 04 70 35 13 49
E-Mail : mairie.toulonallier@wanadoo.fr

TRETEAU

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priorats des Klosterkonvents von Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bourg – 03220 TRETEAU
Tel : 04 70 34 71 82 / Fax : 04 70 34 83 77
E-Mail : commune.detreteau@sfr.fr
Net : treteau.cc-varennesforterre.fr

VAUMAS (Saint-Reverien)

Die Kirche stand unter der Schirmherrschaft des Priorats des Klosterkonvents von Moûtier "Saint-Sépulcre" (Jaligny-sur-Besbre - FRANKREICH - Allier - 03).

Praktische Informationen :
Mairie – 7 rue de la Mairie – 03220 VAUMAS
Tel : 04 70 42 01 22 / Fax : 04 70 43 24 82
E-Mail : mairie-vaumas@pays-allier.com