Casadian-Stätten von Lozère (48)


BRION

Das Priorat Saint-Jacques liegt 125 km von La Chaise-Dieu entfernt, das 1302 bekannte Priorat wurde mit dem von Chanteuges (FRANKREICH - Haute-Loire - 43) vereinigt. Die Kirche wurde La Chaise-Dieu vom Bischof im Jahre 1145 gegeben. Der Prior war Dezimator.

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48310 BRION
Tel/Fax : 04 66 31 66 65
Email : communedebrion@wanadoo.fr

ESTABLES

Die Kirche war von der Schirmherrschaft des Prior von La Chaise-Dieu. Es wurde La Chaise-Dieu im Jahr 1145, bei der Präsentation des Priors (1255-1744), bestätigt Anfang des 17. Jahrhunderts gegeben. Der Prior von La Chaise-Dieu hatte Estables den Zehnten gegeben.

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48700 ESTABLES
Tel/Fax : 04 66 47 38 34
Email : mairie.estables48700@wanadoo.fr

FLORAC

Das Priorat Saint-Martin war 166 km von La Chaise-Dieu entfernt. Bekannt im Jahr 1238, war es wahrscheinlich viel älter. Das Priorat behielt 3 Mönche. Die Kirche gehörte ab 1130 zu La Chaise-Dieu. Sie wurde 1145 vom Bischof von Mende in der Abtei bestätigt. Sie war die Schirmherrschaft des Priors.
Von einem sehr ausgedehnten Frühling wurde es von einem ewigen Vikar und einem sekundären (17. Jahrhundert) gedient. Der Prior war Dezimator. Der Prior von Florac Co-Lord der besagten Stadt und Herr von mehreren Weilern in der Nähe hatte eine Zeit mit Jagdrechten, Jagd und Fischerei ; es besaß gewöhnlichen Ofen und Mühle, und das direkte bestand aus champart, lods und Verkäufen, albergue, auf einer großen Anzahl von Häusern des Bezirks und von ländlichen Fonds.
Für diese Güter und Rechte war der Prior Vasall des Lehnsherrn von Florac (1339). Das Prieuralgebiet umfasste die Vor- und die Quelle des Pêcher, die Wiese der Prior und 2 Ereignisse.

Praktische Informationen :
Mairie – 2 Place Louis Dides – 48400 FLORAC
Tel : 04 66 45 00 53 / Fax : 04 66 45 01 99
Email : mairieflorac@wanadoo.fr
Net : www.ville-florac.fr

FOURNELS

Das Priorat Notre Dame war 102 km von La Chaise-Dieu entfernt. Bekannt im Jahre 1302, wurde es im 17. Jahrhundert vom Bischof übergeben. Die Kirche wurde La Chaise-Dieu vom Bischof von Mende (1145) gegeben. Es war die Schirmherrschaft des Prior im siebzehnten Jahrhundert. Der Abt war Dezimator.

Praktische Informationen :
Mairie – Place du Foirail – 48310 FOURNELS
Tel : 04 66 31 60 15 / Fax : 04 66 31 60 13
Email : mairiefournels@orange.fr
Net : www.fournels.fr

GRANDVALS

Das Priorat Notre-Dame war 127 km von La Chaise-Dieu entfernt. Im Jahr 1302 bekannt, war er im 17. Jahrhundert noch ein Kasade. Die Kirche wurde 1145 vom Bischof von Mende nach La Chaise-Dieu gegeben und stand unter der Schirmherrschaft des Priors. Ab 1309 erhielt der vom Abt vorgestellte Priester den Titel "Priorpriester", was erklärt, warum Grandval im "weltlichen Priorat" genannt wurde. Der Prior war Dezimator.

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48260 GRANDVALS
Tel : 04 66 32 52 43
Email : commune-de-grandvals@orange.fr

LA FAGE-SAINT-JULIEN

Das Priorat Saint-Julien war 103 km von La Chaise-Dieu entfernt. 1302 bekannt, wurde es vor 1368 mit dem von Termes (FRANKREICH - Lozère - 48) vereinigt. Die Kirche wurde La Chaise-Dieu 1145 vom Bischof von Mende (FRANKREICH - Lozère - 48) gegeben. Der Prior stellte sich der Heilung im siebzehnten Jahrhundert. Der Prior war Dezimator.

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48200 LA-FAGE-SAINT-JULIEN
Tel/Fax : 04 66 31 22 83
Email : mairie.la.fage.st.julien@wanadoo.fr

LA PANOUSE

Das Priorat der Diözese von Mende (Frankreich - Gard - 48), wurde 93 km von La Chaise-Dieu entfernt. Bekannt in 1257, er im Jahr 1359 mit, dass vereint war, Nachbar von La Villedieu (FRANKREICH - Gard - 48), dann mit La Villedieu, dem Kloster Mense in 1477. Er hielt vor 1359, die vor und 1 cloîtrier. Die Kirche wurde in La Chaise-Dieu vom Bischof von Mende im Jahr 1145 gegeben oder bestätigt, es unter der Schirmherrschaft von La Chaise-Dieu im siebzehnten Jahrhundert, bis 1741 blieb der Stand hatte Zehnten in der ganzen Gemeinde außer in Viala, dîmerie der Abtei Chambons. Der Stand war Herr in Fairness ungeteilt mit dem Herrn von Châteauneuf (Châteauneuf-de-Randon - FRANKREICH - Gard - 48) (1257), die die Vollstreckung der Urteile des Gerichts war, die er Tribut an La Chaise bezahlt Gott, der Prior ist selbst Vasall von Mercoeur für das Panouse. Im Jahr 1517 erwarb La Chaise-Dieu von der Herrschaft von Chateauneuf. Das Feld umfasste die vor Feldern, Wiesen und „den Berg“ La Panouse (1304).

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48600 LA PANOUSE
Tel : 04 66 46 41 46
Email : mairie.lapanouse@wanadoo.fr

LA VILLEDIEU

Das Priorat der Diözese Mende (FRANKREICH - Lozère - 48), war 96 km von La Chaise-Dieu entfernt. 1257 bekannt, wurde er 1477 mit dem Konventualen Kloster vereinigt. Im vierzehnten Jahrhundert hielt er den Prior und einen Ordensmitglied. Der Prior hatte die Schirmherrschaft der Kirche von La Villedieu, die La Chaise-Dieu 1145 vom Bischof von Mende gegeben oder bestätigt wurde. Im 17. Jahrhundert stand er unter der Schirmherrschaft des Priorats und der Kirche von Estables (FRANKREICH - Lozère - 48). Der Prior hatte Zehnten in La Villedieu (13.-14. Jahrhundert) und Fau-de-Peyre (FRANKREICH - Lozère - 48), 1260 von Arnoule d'Aubusson, Ritter erworben. La Chaise-Dieu hatte auch den Zehnten in Estables. Der Prior hatte 1380, 38 censitaires in La Villedieu und Limousis Dorf Estables, vorbehaltlich der vollen Gerechtigkeit des Priorats. Der Prior hatte den normalen Ofen, Felder, Wiesen und "Berge" oder Weiden, wo transhumant Schafherden Bas Languedoc.

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48700 LA VILLEDIEU
Tel/Fax : 04 66 47 43 08
Email : mairie-lavilledieu@nordnet.fr

LES MONTS-VERTS (regroupement de 3 communes dont ARCOMIE)

Das Priorat Sainte-Madeleine war 97 km von La Chaise-Dieu entfernt. Das Priorat wurde 1505 und im 17. Jahrhundert erwähnt. Die Kirche wurde 1145 vom Bischof von Mende (FRANKREICH - Lozère - 48) an La Chaise-Dieu gestiftet. Der Prior war Dezimator. Der Prior hatte direkte Steuern, mit Lods und Verkäufen, und für Immobilien in der Nähe.

Praktische Informationen :
Mairie – Le Bacon – 48200 LES MONTS-VERTS
Tel : 04 66 31 93 04 / Fax : 04 66 31 94 22
Email : monts-verts.commune@wanadoo.fr

PRUNIERES

Das Priorat Saint-Caprais war 90 km von La Chaise-Dieu entfernt. Er war 1280 bekannt. Das Priorat behielt 2 Mönche. Die Kirche wurde 1145 von Bischof Wilhelm III. An La Chaise-Dieu gestiftet. Sie stand im 17. Jahrhundert unter der Schirmherrschaft des Priorats. Der Prior war Decimator der Pfarrei, sowie in Chabannes (Pourcharesses), in Saint-Alban (Saint-Alban-sur-Limagnole) (alle FRANKREICH - Lozère - 48). Die zuvor erhobenen Steuern in Prunières und in vielen Dörfern in den Gemeinden Saint-Alban (Saint-Alban-sur-Limagnole), Malzieu (Saint-Léger-de-Malzieu), Saint-Pierre-le-Vieux (alle FRANKREICH - Lozère - 48). Mehrere dieser Dörfer schuldeten ihm Hausarbeiten. Er hatte Lodges und Verkauf und Banalitäten in der Pfarrei Prunières (1277). Überall genoss er Jagd- und Fischereirechte. Er teilte die Zuständigkeit in 20 Weilern. Sein Anwesen umfasste Wiesen, Felder und Wälder.

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48200 PRUNIERES
Tel/Fax : 04 66 31 08 77
Email : mairie.prunieres@wanadoo.fr

PRUNIERES (Apcher)

Das ländliche Priorat Saint-Jean war 95 km von La Chaise-Dieu entfernt. Es war 1238 bekannt und wurde noch Mitte des 16. Jahrhunderts erwähnt. Die Kapelle stammt aus dem Jahr 1145. Der Prior war Dezimator. Der Prior hat Steuern erhoben.

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48200 PRUNIERES
Tel/Fax : 04 66 31 08 77
Email : mairie.prunieres@wanadoo.fr

SAINT-DENIS-EN-MARGERIDE

Das Priorat Saint-Denis war 101 km von La Chaise-Dieu entfernt. Er war 1264 bekannt. Das Priorat behielt 2 Mönche. Die Kirche wurde La Chaise-Dieu im Jahr 1145 vom Bischof von Mende (FRANKREICH - Lozère - 48) übergeben, der noch im 17. Jahrhundert unter der Schirmherrschaft des Priors stand. Der Prior war in fast der ganzen Gemeinde Dezimator. Der Prior hatte direkte Steuern, mit Lods und Verkäufen, in Saint-Denis.

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48700 SAINT-DENIS-EN-MARGERIDE
Tel/Fax : 04 66 47 38 66
Email : mairiestdenismargeride@orange.fr

SAINT-LEGER-DU-MALZIEU

Das Priorat Saint-Léger war 85 km von La Chaise-Dieu entfernt. Er war 1269 bekannt. Das Priorat behielt 2 Mönche. Die Kirche wurde La Chaise-Dieu vom Bischof von Mende (FRANKREICH - Lozère - 48) im Jahre 1145 gegeben, sie blieb unter der Schirmherrschaft des Prior im siebzehnten Jahrhundert. Der Prior war Dezimator. Der Prior und Herr von Saint-Léger hatte nicht nur in Saint-Léger, sondern in vielen Weilern Pfarreien von Albaret, Blavignac, Saint-Pierre-le-Vieux, Malzieu emphyteas. Er hatte das Recht, seinen censitaires mit den herrschenden Rechten, wie dem banalen Ofen und den bouades, das dem Herrn von Mercoeur, haut-justicier (1394) geehrte Ganze, geehrt zu werden.

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48140 SAINT-LEGER-DU-MALZIEU
Tel : 04 66 31 59 18 / Fax : 04 66 31 77 75
Email : mairie.stlegerdumalzieu@wanadoo.fr

SAINT-PIERRE-LE-VIEUX

Das Priorat Saint-Pierre war 89 km von La Chaise-Dieu entfernt. Es wurde 1302 bekannt. Die Kirche wurde 1145 vom Bischof von Mende (FRANKREICH - Lozère - 48) an La Chaise-Dieu übergeben, das noch im 17. Jahrhundert unter dem Patronat des Priorats stand. Der Prior war Dezimator. Der Prior hatte in Saint-Pierre-le-Vieux Hoheitsrechte.

Praktische Informationen :
Mairie – Vareilles – 48200 SAINT-PIERRE-LE-VIEUX
Tel/Fax : 04 66 31 80 08
Email : mairiestpierrelevieux@wanadoo.fr

SAINT-SYMPHORIEN

Das Priorat Saint-Symphorien war 80 km von La Chaise-Dieu entfernt. Sie wurde 1306 gegründet und 1272 mit Chanteuges (FRANKREICH - Haute-Loire-43) vereinigt. Die Kirche wurde am Ende des XI. Jahrhunderts unter dem Abt Durand an La Chaise-Dieu übergeben, die sie 1145 bestätigte war die Schirmherrschaft des Prior im siebzehnten Jahrhundert. Der Prior war Dezimator und hatte Live-Zensur.

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48600 SAINT-SYMPHORIEN
Tel : 04 66 46 33 08 / Fax : 04 66 46 33 60
Email : mairie.st.symphorien48@orange.fr
Net : www.mairie-saint-symphorien-lozere.fr

TERMES

Das Priorat Saint-Magne war 107 km von La Chaise-Dieu entfernt. Er war im Jahre 1285 bekannt. Das Priorat behielt 3 Mönche im Jahre 1368, mit dem der Fage. Die Kirche wurde 1145 von Bischof Wilhelm III. An La Chaise-Dieu übergeben und stand im 17. Jahrhundert unter der Schirmherrschaft des Priorats. Der Prior war Dezimator. Der Prior war Herr mit vollkommener Gerechtigkeit, die Vollstreckung der hohen Gerichtsurteile des Herrn von Apcher (FRANKREICH - Lozère - 48) (1285). Das Prieuralgebiet umfasste unter anderem "das Holz der Prioren".

Praktische Informationen :
Mairie – Village – 48310 TERMES
Tel : 04 66 31 62 52 / Fax : 04 66 31 65 18
Email : mairie.termes.48@orange.fr